EDDA ZESIN: ZEICHNUNGEN

Sprengel
Museum Hannover
OBERE SAMMLUNG
Kurt-Schwitters-Platz
30169 Hannover

ERÖFFNUNG:
Dienstag, 15.03.2022, 18.30 Uhr

AUSSTELLUNGSDAUER:
16.03. – 19.06.2022

Öffnungszeiten:
Dienstag 10.00 – 20.00 Uhr Mittwoch bis Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr Montag geschlossen
Bitte Sonderöffungszeiten und die jeweils aktuellen Coronaregeln beachten

WEITERE INFORMATIONEN AUF DER WEBSITE DES SPRENGELMUSEUMS.

Michaela Hanemann: MBCF = Mobile Biologisch Chirurgische Forschungs-einrichtung

Titel: Mobile Biologisch Chirurgische Forschungseinrichtung (MBCF)
Künstlerin: Michaela Hanemann
Dauer: 2. bis 11. April 2022
Adresse: Tiny Gallery, vor der Markuskirche, Hannover (List)
Galeristin: Angelika Mantz
Förderung: BBK-Hannover, Kulturbüro Hannover

Rückfragen: Michaela Hanemann
0511 / 10546701
0176 / 62666277

kontakt@michaelahanemann.de

Projektbeschreibung

Mit Ihrer Kunst erweckt Michaela Hanemann tote Pflanzen wieder zum Leben. Die Tiny Gallery wird für die Dauer der Ausstellung zur Forschungseinrichtung. Während der Sprechstunden nimmt die Künstlerin Patienten zur künstlerischen Behandlung entgegen.

Jeder ist aufgerufen, vertrocknete Zimmerpflanzen, Bonsais oder ähnliches vorbeizubringen. Die Patienten können am Ende der Ausstellungszeit wieder abgeholt werden.
Im Gegenzug freuen sich Künstlerin und Galeristin über eine freiwillige Spende für die Ukraine. Die Spenden gehen an die Hilfsorganisation Save the Children.

„NEUES AUS HANNOVERSCHEN ATELIERS“

Ausstellung:       15.01.2022 – 27.02.2022
Vernissage:        15.01.2022 ab 17 Uhr
                           Soft Opening
Öffnungszeiten:  Dienstag bis Sonntag 11 bis 18 Uhr
Adresse:             Städtische Galerie Kubus
                           Theodor-Lessing-Platz 2
                           Hannover    

Es stellen zahlreiche Künstlerinnen und Künstler aus. Vom BBK Hannover dabei sind Michaela Hanemann und Ursula Krämer.

Anne Brömme, Goran Stevanovic: GESPRÄCHE UNTER FREMDEN

GESPRÄCHE UNTER FREMDEN
Goran Stevanovic/ Akkordeon und Anne Brömme/ Zeichnerische Improvisation

Fremdsein, Anderssein, Gegenübersein.
Zwei unterschiedliche Medien begegnen sich.
Ein Kunst- und Dialogprojekt. Ein Forschungsfeld.

Aufgrund der steigenden Inzidenz sind die Performance und das Künstlergespräch am 27.11.2021 sowie der öffentlichen Termin am 21.11.2021 leider abgesagt. Neue Termine sind in Planung.

Sie können gerne mit Anne Brömme einen privaten Termin am 21.11., 28.11. oder auch auf Anfrage vereinbaren. Mobil unter 0152 5611 2083 

Dauer der Ausstellung vom 06.11. – 28.11.2021, Verlängerung vom 19.02. – 20.3.2022

Artothek Hannover
Voßstrasse11a/ Hinterhaus
30161 Hannover-List
Sa 11-14 Uhr, Mo-Mi 9-12 Uhr und nach Vereinbarung

Mobil 0178/41 56 203
www.artothek-hannover.de

In der Artothek gelten die aktuellen 2G Regeln.

Kathrin Schwarz: Tür auf, wird kalt – offenes Atelier zum Advent, Gastkünstler: Rainer Janssen

Samstag, 27. November und
Sonntag, 28. November
je 12 – 18 Uhr

Kathrin Schwarz
Atelier Dorfstraße 27, 30966 Hemmingen
www.kathrinschwarz.de
mail@kathrinschwarz.de

Zeitgleich öffnen an diesem Wochenende drei weitere Atelierhäuser im alten Dorf ihre Türen. Alle Standorte sind nur wenige Gehminuten voneinander entfernt. Siehe Karte unten.